Tankkarten Service Shell

Unsere Leistungen für Sie:

Bargeldlos tanken

Mit der euroShell Flottenkarte können Sie an allen Shell-Stationen sowie an den Akzeptanz-Tankstellen bequem per Karte zahlen.
Die Informationen zur Transaktion werden gespeichert und im Folgemonat in der Rechnung detailliert für Sie aufgelistet.

So erlangen Sie mehr Übersicht über Ihre eingesetzten Fahrzeuge, bei geringerem Aufwand.
Zahlung per Vorkasse, händische Dokumentation und Lieferschein-Verwaltung entfallen.
Auch bei Zahlung mit der Flottenkarte können Sie weiterhin Punkte mit der Clubsmart-Karte sammeln.
https://www.shell.de/autofahrer/shell-clubsmart.html

Ihre Tankkarte

Sie können Ihre Tankkarte nach Ihren Bedürfnissen anpassen.

  • Sie entscheiden, was mit der Karte gekauft werden kann
  • Produktkategorie 0: nur Diesel und Tunnel-, Maut- und Fährgebühren
  • Produktkategorie 1: Diesel- und Ottokraftstoff und Tunnel-, Maut- und Fährgebühren
  • Produktkategorie 2: wie 1 und zusätzlich fahrzeugspezifisches Zubehör/Wäsche
  • Sie wählen selbst die Sicherheits-PIN
  • Auf Wunsch kann auf die Karte eine Kilometerangabe eingerichtet werden (bei jeder Betankung wird der Kilometerstand des Fahrzeugs abgefragt)
  • Die Karte ist europaweit nutzbar
  • Optional bieten wir auch Karten mit RFID-Chip zur Ladung Ihres Elektrofahrzeugs an
    • Hybridkarte: Die Karte funktioniert wie gewohnt zum Tanken von Kraftstoffen und zur Fahrzeugwäsche, zusätzlich können Sie an 40.000 Ladepunkten in Deutschland und 200.000 Ladepunkten in Europa Strom laden
    • weitere Informationen zu den Ladepunkten und den Stromkosten finden Sie unter https://my.newmotion.com/

Unser Service

Wir bieten Ihnen Service rund um die Tankkarte, zu einem fairen Festpreis.
Eine Tankkarte und der damit verbundene Service kostet Sie genau 2,00 € (Netto) Servicegebühr pro Monat. Eine Tankkarte mit RFID-Chip zum Tanken und Strom laden kostet 5,00 € (Netto) monatlich.
In der Rechnung sind alle Transaktionen (Betankungen) und die Servicegebühr pro benutzter Karte aufgelistet, weitere Kosten gibt es nicht.
In der Servicegebühr sind neben der reinen Kartennutzung u.a. enthalten:

  • monatliche Rechnungsstellung und Einzelposten-Aufstellung mit detaillierten Angaben über die getätigten Transaktionen
  • Rechnungskopien
  • Auflistung aktiver / gesperrter Karten
  • postalische Zusendung von Neu- und Tauschkarten
  • auf Wunsch Auswertung von Transaktionen und gezielte Übersichten, z.B. Gesamtkosten eines Jahres, Aufteilung auf Fahrzeuge, Kraftstoffe, Lieferländer u. ä.

Fahrzeuge im Überblick

Zu Beginn des Folgemonats werden jegliche Transaktionen ausgewertet und eine ganzheitliche Rechnung mit Einzelposten-Aufstellung ausgestellt.
So haben Sie alle Vorgänge des Monats im Blick, können sämtliche Ausgaben für die Fahrzeuge nachvollziehen und profitieren von einer einmaligen Abbuchung der Gesamtkosten.
In der Einzelposten-Auflistung finden Sie für jede Transaktion:

  • Datum und Uhrzeit der Tankung
  • Gesellschaft, Ort und Warensorte
  • Menge, Rabatt
  • Netto-Betrag, MwSt. %, MwSt.-Betrag, Brutto-Betrag

Auch die Servicegebühr pro Fahrzeug wird in den Einzelposten ausgewiesen.
Die Posten der Gesamtrechnung sind nach Ländern unterteilt, mit ausgewiesener USt.ID und werden ggf. auch noch um gesonderte Vorsteuer-Rechnungen ergänzt.

Preisoptimierung

Durch den Zusammenschluss unserer Mitgliedsbetriebe können wir Nachlässe auf Großkunden-Niveau aushandeln. Jeder neue Betrieb stärkt die Verhandlungsposition.
Momentan können wir Ihnen folgende Nachlässe anbieten:

Durch den von Shell eingeführten Tagesfestpreis auf Dieselkraftstoff ( Weitere Informationen ) ist die Uhrzeit, zu der getankt wird, kein entscheidender Faktor mehr.
Mit dem Profi-Preis gilt tagsüber, egal zu welcher Uhrzeit, derselbe Preis.

Persönlicher Kundenservice

Per E-Mail oder Telefon erreichen Sie stets feste, persönliche Ansprechpartner, die Sie gerne rund um die Tankkarte beraten.

Sicherheit Ihrer Tankkarte

Durch das neue Chip & PIN System sind Ihre Tankkartentransaktionen mit der Shell Card jetzt noch sicherer. Die Chip & PIN Technologie beugt Kartenbetrug z.B. durch das Kopieren der Karte und dem sogenannten Skimming, das Ausspähen der Daten, beim Bezahlvorgang vor.

Seit dem 16. August 2018 werden Ihre neuen Karten automatisch mit der Chip & PIN Funktion ausgestellt – für bereits vorhandene Karten ohne diese Funktion werden nach und nach Austauschkarten ausgestellt. Die Tankkarte behält die selben Vorteile und Eigenschaften – dafür aber die erweiterte Sicherheitsfunktion Chip & PIN.

Die Shell Card mit Chip ist an allen Shell Stationen in Europa und den meisten Partnerstationen nutzbar.

Änderungen beim Bezahlvorgang:

Bitte beachten Sie, dass die Tankkarte beim Bezahlvorgang in das Kartenlesegerät mit dem Chip zuerst eingesteckt wird. Anstelle des Magnetstreifens werden die Daten zukünftig aus dem Chip ausgelesen.